Printausgaben 2019


Zusammen – Jänner 2019

Cover Jänner 2019

Zum Ansehen der gesamten Printausgabe das obige Cover anklicken

Liebe Leserinnen und Leser!

Passend zum kommenden Valentinstag haben wir uns überlegt, dass das Leitthema dieser Ausgabe „Zusammen“ heißen soll. Doch haben wir dieses Zusammen nicht bzw. kaum auf die Liebe beschränkt. In unserem Leitartikel erfahrt ihr zum Beispiel, unter anderem, warum uns Gendern ein großes Anliegen ist. Des Weiteren geht es in mehreren Beiträgen um Gruppen verschiedenster Art – sei es eine sportliche Aktivität oder andere Hobbys. Wen jetzt interessiert was wir sonst noch so gemeinsam erreichen können – ihr erfahrt es auf den nächsten Seiten 😉
Wir wünschen euch eine erfolgreiche Prüfungszeit sowie erholsame Semesterferien!

Nicole Hofstetter und Frederick Reinprecht
Chefredaktion der Libelle

Ein riesengroßes Dankeschön gilt wieder einmal in alphabetischer Reihenfolge:
Manuel Außerlechner, Hannah Christof (Referat für Politik und Bildung), Raphael Edler, Desmond Grossmann (Vorsitz), Denise Hofstetter, Nicole Hofstetter (Chefredaktion), Carina Jöbstl, Nina Köstl, Sandra Lehofer, Hannah Michaeler (Kulturreferat), Nadine Nebel (Cover), Michael Ortner (Vorsitz), Naomi Ashley Pfaff, Felicitas Pilz, Frederick Reinprecht (Chefredaktion), Julius Reuter, Cornelia Scheucher, Marietta Schmutz, Thomas Schorrer (Foto), Anna Slama (Vorsitz), Veronika Trendler (Layout), Rebecca Unz (Foto), Michael Wackenreuther (Foto), Antonia Wechner (Foto), Viktoria Adelheid Wimmer (Alternativreferat)



Revolte & Gesellschaftskritik – April 2019

Cover April 2019

Zum Ansehen der gesamten Printausgabe das obige Cover anklicken

Liebe Leserinnen und Leser!

“Ich muss mit aller Kraft kämpfen, damit die kleinen positiven Dinge, die meine Gesundheit mir zulässt, auf die Unterstützung der Revolution ausgerichtet werden können. Der einzige wirkliche Grund zu leben.” – das sagte einst die Malerin Frida Kahlo, die ihr bestimmt schon auf unserem Cover erkannt habt. Als Kommunistin fühlte sie sich mit der mexikanischen Revolution verbunden und gab deshalb auch das Ausbruchsjahr 1910 als ihr Geburtsjahr an. Obwohl ihr Leben durch schwere körperliche und seelische Schmerzen geprägt war, durchbrach sie alte Konventionen und wurde unter anderem auch zu einem Symbol der Emanzipation. Im Zuge dieser Ausgabe setzen auch wir uns mit dem Thema „Revolte & Gesellschaftskritik“ auf verschiedenste Art und Weise auseinander.
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Sandra Lehofer und Frederick Reinprecht,
Chefredaktion der Libelle

und

Larissa Eberhardt,
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ein riesengroßes Dankeschön gilt wieder einmal in alphabetischer Reihenfolge:
Manuel Außerlechner, Brigita Balaj, Larissa Eberhardt (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Raphael Edler, Desmond Grossmann (Vorsitz), Nicole Hofstetter, Nadja Kalina (Cover), Verena Kandler, Nina Köstl, Sandra Lehofer (Chefredaktion), Natali Lujic (Sozialreferat) Michael Ortner (Vorsitz), Sandra Plöck, Frederick Reinprecht (Chefredaktion), Julius Reuter, Theresa Sophie Rumpl, Cornelia Scheucher, Sarah S. Schindlbacher (queer Referate), Anna Slama (Vorsitz), Sarah Strasser, Veronika Trendler (Layout), Andreas Zenz



How to survive University – November 2019

Zum Ansehen der gesamten Printausgabe das obige Cover anklicken

So überlebt man die Uni

Seien wir uns mal ehrlich: Auch wenn wir für unser Studium brennen (oder auch nicht) – irgendwann wollen wir uns doch alle einfach mal unter der Bettdecke verkriechen in der Hoffnung, dass unsere Motivation so schnell wie möglich wieder an die Tür klopft. Die kurzen und kalten Tage im Wintersemester sind dabei nicht unbedingt behilflich. Dieses Zitat von Norman Vincent Peale gefällt uns besonders gut: „Es ist immer zu früh, um aufzugeben.“ Auch wenn wir hin und wieder am liebsten alles hinschmeißen würden – wir dürfen uns von diesen Phasen nicht mitreißen lassen. Wir von der Libelle haben uns daher für diese Ausgabe etwas Besonderes überlegt: Wir möchten euch dabei unterstützen, gut durch das Semester zu kommen. Heißer Tipp: In unserem Veranstaltungskalender findet ihr viele Möglichkeiten, wie ihr euch von der Uni ablenken könnt, damit euer Energietank wieder aufgefüllt wird – außerdem könnt ihr ihn mit persönlichen Terminen vervollständigen.
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Sandra Lehofer,
Chefredakteurin der Libelle

und

Sabine Rath,
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ein riesengroßes Dankeschön gilt wieder einmal in alphabetischer Reihenfolge:
Beatrix Altendorfer (Verein „Nachhaltig in Graz“), Armin Amiryousofi (Vorsitz), Brigita Balaj, Marina Braunegger, Philipp Brüger (Finanzreferat), Sandra Lehofer (Chefredakteurin), Lisa Miklauschitsch, Michael Ortner, Julian Pekler (Sozialreferat), Sandra Plöck, Sabine Rath (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Theresa Sophie Rumpl, Sarah S. Schindlbacher (queer Referate), Jan Pieter Stering (Vorsitz), Viktoria Adelheit Wimmer (Vorsitz), Christina Zöhrer